Gasgeruch auf einer Baustelle

Am Morgen des 24.05.2013 wurde die Feuerwehr Stadt Zossen um 08:32 zu einem Einsatz auf dem Parkplatz des LIDL-Einkaufmarktes in der Zossener Stubenrauchstraße 25a gerufen. Dort wurde bei Bauarbeiten eine Gasleitung beschädigt und Stadtgas trat aus. Durch die Feuerwehr wurde der Einkaufsmarkt evakuiert und die angrenzende Bundesstraße 96 gesperrt. Gegen 09:45 konnte die Bundesstraße wieder freigegeben werden, nachdem der Energieversorger die beschädigte Gasleitung abgesperrt hatte.

Weiterlesen...

Aktionstag Brandschutz an der Grundschule Zossen

Am Dienstag den 30.04.2013 waren 7 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Zossen in der Grundschule zu Gast, um dort einer Schülergruppe im Rahmen des Projekttages Brandschutz ihr Einsatzfahrzeug zu präsentieren. Die Schüler konnten alles begutachten und auch einiges selbst ausprobieren. Anschließend hatten sie noch die Möglichkeit den Kameraden Fragen zu stellen und ihren Wissensdurst zu stillen.

Weiterlesen...

PKW-Brand am 27.03.2013

Am Mittwochmorgen dem 27.03.2013 um 06:36 wurden die Löschzüge Zossen und Wünsdorf zu einem PKW-Brand in die Chausseestraße gerufen. Dort angekommen fanden sie einen Kleintransporter vor, der im vorderen Bereich brannte. Das Feuer kontte dank des Einsatzes der Wärmebildkamera  gezielt mit Löschschaum bekämpft werden, so dass eine Stunde nach Alarmierung der Einsatz wieder beendet wurde. Einsatzleiter war der Kamerad Stefan Kricke und insgesamt waren 14 Kameraden der Feuerwehr Stadt Zossen mit 3 Fahrzeugen, sowie die Rettungswache Zossen und die Polizei mit jeweils 2 Kollegen vor Ort.

Hochzeit bei der Feuerwehr Stadt Zossen

Am Donnerstag, den 04.04.2013 gaben sich im Rathaus der Stadt Zossen der stellvertretende Stadtbrandmeister Stefan Kricke und die Kameradin Sabine Brauer das Ja-Wort.

Es gratulieren recht herzlich die Kameraden der Feuerwehr Stadt Zossen

Verkehrsunfall am 19.03.2013

Am 19.03.2013 kam es im Kreuzungsbereich Bahnhofstraße Ecke Luckenwalder Straße zu einem Verkehrsunfall mit 2 beteiligten Fahrzeugen. Eine Person wurde hierbei verletzt und durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Die Feuerwehr wurde zur Sicherung der Einsatzstelle alarmiert.