Cold Water Challange

Nach dem Brandenburgischen Brandschutzgestz gehört zu den Aufgaben der Komunen unter anderem der abwehrende Brandschutz und die technische Hilfeleistung. Um diese Aufgaben erfüllen zu können, haben die Kommunen Feuerwehren aufzustellen, auszurüsten und zu unterhalten.

"Feuerwehr" an sich, muss dabei nicht immer nur eine ernsthafte Angelegenheit darstellen, sondern kann durchaus auch mit Spaß und Freude verbunden sein. Seit einiger Zeit nun kursieren im Internet Videoclips unter dem Stichwort COLD WATER CHALLENGE.

Die Grundidee der Cold Water Challenge war zumindest eine Gute: "Springt ins Wasser oder spendet für Paulinchen e.V."! Brandverletzten Kindern und deren Eltern zu helfen ist eine ehrenwerte Tat, die dem Geist der Freiwilligen Feuerwehren entspricht. Aufgrund der sogenannten "Nominierungen" haben Mitglieder Freiwilliger Feuerwehren auch viele lustige Filme ins Internet gestellt und bekommen gutes Feedback. So wurde unter anderem auch die Wünsdorfer Feuerwehr nominiert.

Wir haben uns die Zeit genommen und einen kleinen Clip für Sie gedreht und wünschen Ihnen nun viel Spaß beim ansehen.