ELW1 (FF 14/11-1)

ELW 1Der Einsatzleitwagen 1 ist das Standard-Führungsfahrzeug vieler Feuerwehren.

Bei Einsätzen bis zu mittleren Umfangs kann er eine Einsatzleitung beherbergen und unterstützen. Viele Berufsfeuerwehren und zahlreiche Freiwillige Feuerwehren haben den Einsatzleitwagen 1 in ihrer Alarm- und Ausrückeordnung als Führungsfahrzeug eines Löschzugs vorgesehen.

In seinem Inneren befinden sich Sitzbänke mit einem Tisch, sowie mehrere Funkgeräte und ein tragbarer Computer inklusive Drucker, sowie mehrere Telefone um eine Kommunikation mit allen an einem Einsatz beteiligten Kräften durchführen zu können.

Dieses Fahrzeug des Löschzuges Zossen war vor der Indienststellung bereits als Krankentransportwagen des DRK im Einsatz. 

Fahrgestell: VW Transporter
Leistung: 55 kW/75 PS
Hubraum: 2,4 l
Höchstgeschwindigkeit: 135 km/h
Gewicht: 2,8 t
Im Dienst seit: 2007